Megamobil

Mega Sport 640: Komfortables Megamobil mit extra viel Stauraum

Das Modell Mega Sport 640 aus dem Hause Megamobil wendet sich mit einer gelungenen Aufteilung vor allem aber durchaus nicht nur an sportliche Camper. Tatsächlich überzeugt das komfortable Reisemobil durch eine optimale Ausnutzung des vorhandenen Raums, so dass bei Bedarf selbst sperrige Sportgeräte transportiert werden können.

Der Mega Sport 640 wurde auf einem Fiat Ducato Chassis gefertigt. Eine Variante auf Peugeot Boxer Basis ist ebenfalls verfügbar. Der 2,3 Liter Multijet steht wahlweise mit einer Leistung von 96 kW/ 130 PS, 109 kW/ 150 PS oder 130 kW/ 177 PS zur Verfügung. Alle drei Varianten erfüllen die Euro 6 Norm und verfügen über ein 6-Gang-Getriebe. Zu den Highlights der Serienausstattung des Basisfahrzeugs zählen unter anderem Features wie die beheizbaren Außenspiegel, das Reifendruckkontrollsystem, der Tempomat, die Berganfahrhilfe, die komfortablen Piloten- Fahrerhaussitze, Lederlenkrad und Lederschaltknauf.

Der Wohnbereich überzeugt vor allem durch sein vielseitiges Konzept, welches jeden noch so kleinen Raum bewusst ausnutzt, so dass das Fahrzeug über extra viel Stauraum verfügt. Herzstück des Wohnbereichs ist die hochkomfortable Sitzgruppe mit einem großzügigen Platzangebot. Ein verschiebbarer Tisch sorgt für viel Beinfreiheit und bietet dank der verfügbaren Schwenkerweiterung ausreichend Platz für Gäste. Geschickt positionierte Details wie die Leselampe, Stauraumschubladen und Teleskopaussteller für die Fenster sorgen genauso für den hohen Wohnkomfort wie das versteckte Control Panel für Heizung und Wasser sowie die Vielzahl an Lüftungsöffnungen, durch die eine optimale Verteilung der Heizungsluft gewährleistet wird.

Auch der Schlafbereich wurde im Mega Sport Modell 640 großzügig konzipiert. Hier wurde ein Längsbett verbaut. Dieses bietet eine besonders lange Liegefläche von bis zu 200 cm und ist 192 cm breit. Damit bietet das Modell eine der größten Liegeflächen seiner Klasse. Darunter befindet sich ein gewaltiger Stauraum, welcher sich durch eine flexible Schottwand individuell gestalten lässt. Das Vario Lattenrost des Mega-Bettes sorgt dafür, dass sich die Liegefläche tagsüber verkürzen lässt, so dass bei Nichtgebrauch des Bettes mehr Bewegungsfreiheit im Raum zur Verfügung steht. Zu den weiteren Ausstattungshighlights des Schlafbereichs zählen unter anderem das große Dachfenster, die mit Klappen versehenen Oberschränke, die LED-Beleuchtung, die gepolsterten Seitenwände, die Trittstufe zur Einstiegserleichterung auf die Schlafebene sowie das praktische Aufbewahrungsfach für Kleinteile, welches platzsparend oberhalb der Hecktür angebracht wurde. Möchte man einmal sperriges Sportgerät transportieren, entsteht durch ein Hochklappen des Lattenrostes noch mehr Stauraum.

Die Küchenzeile des Mega Sport 640 ist mit einem Zwei-Flammen-Premiumkochfeld mit elektrischer Piezozündung und Glasabdeckung ausgestattet. Ebenfalls vorhanden sind ein 140 Liter Twin Tower Premium Kompressorkühlschrank mit Getränkeschublade, Schränke und Schubladen, eine Abfalltasche sowie eine Arbeitsfläche mit Erweiterung.

Der Mega Sport 640 verfügt über ein komfortables Premium Badezimmer mit Kassettentoilette, Waschbecken und Dusche. Letztere ist durch eine Plexiglasscheibe abtrennbar. Das Konzept des Bades beinhaltet zudem reichhaltige Stauplatzmöglichkeiten zum Beispiel in einem grußzügig bemessenen Unterschrank des Waschbeckens. Ein Heki-Dachfenster sorgt nicht nur für Tageslicht, sondern auch für Frischluft. Serienmäßig wurden zwei 30V Steckdosen für Fön oder Rasierapparat verbaut.

Der Mega Sport 640 überzeugt nicht nur durch einen optimierten Grundriss und das ausgeklügelte Stauraumkonzept, sondern bietet serienmäßig extra viel Ausstattung. Zu den Ausstattungshighlights gehören zum Beispiel die Truma Combi 4 Heizung, die Außendusche mit Warm-/Kaltwasserregelung, der rollbare Entsorgungsbehälter der Toilettenanlage sowie die 25mm Armaflex Isolierung von Seitenwänden, Schiebe- und Hecktüren sowie Duschtasse und Bodenplatte. Somit bietet das Fahrzeug ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.

Vertrieben werden die Megamobil Modelle zum Beispiel durch Autohaus Büsgen im nordrheinwestfälischen Schwelm. Hier findet man neben viel Fachkompetenz und Knowhow, ein umfangreiches Sortiment an Mega Mobil Fahrzeugen.

 

Avanti Büsgen Autorent GmbH

Nordstraße 19

58332 Schwelm

Telefon:  02336-479174

Fax: 02336-6156

E-Mail: info@megamobil-reisemobile.com

Website: www.megamobil-reisemobile.com

 

Weitere Artikel

Clever Vans in der Saison 2019

Clever Vans in der Saison 2019 Clever aufgefrischt – Allradantrieb und kompakter Cleverly als Highlights auf den Frühjahrsmessen Der reisemobile Sommer…

Reisemobile
Integra Line 720 QF

Eura Mobil Integra Line 720 QF

CMT 2019: Eura Mobil stellt top Modell Integra Line 720 QF vor Kürzlich präsentierte auch Eura Mobil im Rahmen der…

Reisemobile
Vanjoy – Campervan, Transporter

Vanjoy – Campervan

Vanjoy – Campervan, Transporter und mobiles Büro ein cleveres Konzept auf kleinstem Raum Bisher nur als Konzept und doch voll…

Kastenwagen
Frankia F-Line I 890 GD

Frankia F-Line I 890 GD

Frankia F-Line I 890 GD – Einladende Größe Menschen mit großer Statur haben es mitunter schwer. Vor allem bei der…

Reisemobile
Opel Vivaro

Opel Vivaro noch flexibler

Neue Generation – neuer Maßstab: Opel Vivaro noch flexibler, noch wirtschaftlicher Mit der dritten Generation des Vivaro möchte Opel nicht…

Kastenwagen