Sommer-Erlebnis-Urlaub im Rodelmekka Pottenstein

Eigentlich ist Pottenstein echtes Rodelmekka. Also eher etwas für einen sportlichen Winterurlaub? Ja und nein, denn tatsächlich hat die Region auch im Sommer richtig viel zu bieten. Da kann man zum Beispiel einen Ritt auf dem Hexenbesen wagen oder auf dem Skywalk hoch über einer Schlucht wandeln ja und trotzdem auch rodeln. Das historische Städtchen Pottenstein gilt nicht zuletzt wegen seines Erlebnisfelsens als eine der schönsten Rodelanlagen der Welt. Doch ab sofort ist der Ort auch eine Sommer-Reise wert. Die Aussichtsplattform des Skywalk bietet eine grandiose Aussicht auf die Umgebung sowie den neu angelegten Baumwipfel- und Lehrpfad, welcher einen grandiosen Ausblick auf das felsige Tal der fränkischen Schweiz bietet. Beides liegt unweit des beliebten Wohnmobilparks Pottenstein.

Eine weitere Attraktion im Rodelmekka Pottenstein ist sicherlich das großflächige Kindertrampolin, auf dem die lieben Kleine richtig große Sprünge wagen können. Ergänzt wird es übrigens durch ein Bungee-Trampolin für die mutigen unter den Großen. Ebenfalls eher rasant geht es auf dem Hexenbesen zu. Auf einer Länge von 360 Metern fliegt man beinahe wie ein echter Hexenmeister/-in in hängenden Sitzgondeln unterhalb eines Schienenstrangs. Dabei kommt es vor allem in Kurven zu seitlichen Auspendelbewegungen, ein echter Höllenritt einschließlich Steigstrecke. Übrigens wurde der Einstieg in die Anlage im Frühjahr dieses Jahres in unmittelbare Nähe zum Wohnmobilpark verlegt. Somit brauchen Gäste des Wohnmobilparks Pottenstein jetzt nur noch die Straße überqueren und schon betreten sie die Erlebnisanlage mit all ihren Möglichkeiten.

Natürlich ist Pottenstein auch im Hochsommer Rodelmekka. Gerade an heißen Tagen lohnt sich eine rasend schnelle Talfahrt im Rodel oder Frankenbob. Vorbei an Jurafelsen erreicht man das Tal, wo man direkt gegenüber dem Ziel ins herrlich kühle Nass des Pottensteiner Felsenbads springen kann. Abends kann man auf dem terrassenförmigen Stellplatz zur Ruhe kommen. Das Areal ist angenehm eingewachsen und bietet Platz für 25 Reisemobile. Strom, Wasser sowie Entsorgungsmöglichkeiten sind vorhanden. Ergänzt wird das Angebot durch den rund vier Kilometer entfernten Campingplatz Fränkische Schweiz, welcher malerisch im Felsendorf Tüchersfeld liegt.

Nähere Informationen und Buchung unter:
Campingplatz Fränkische Schweiz
D – 91278 Pottenstein
Tüchersfeld – Im Tal 13
Tel. +49 (0) 9242 1788
e-mail: info@campingplatz-fraenkische-schweiz.info
www.campingplatz-fraenkische-schweiz.info

Weitere Artikel

ABF Hannover 2019 OrangeCamp

ABF Hannover 2019: OrangeCamp

ABF Hannover 2019: OrangeCamp zeigt teilintegriertes Modell der neuen Exklusivserie als Red-Chili-Sondermodell OrangeCamp Reisemobile mit Sitz im niedersächsischen Braunschweig bietet…

Freizeit Reisemobile
Jeep Offroad Gladiator

Jeep Offroad Gladiator

Los Angeles Auto Show 2018: Jeep stellt neuen Offroad Gladiator vor Kürzlich stellte Jeep auf der LA Auto Show den…

Freizeit
Trekking-Touren

Wikinger-Reisen

Wikinger-Reisen: Sportliche Trekking-Touren auf den schönsten Routen der Welt In der Saison 2019 bietet Wikinger Reisen eine ganze Reihe neuer…

Urlaub

ADAC Stellplatzführer 2019

ADAC Stellplatzführer 2019 – Noch mehr Informationen in neuem Layout Mitten im Winter macht der neue ADAC Stellplatzführer 2019 Lust…

Campingplätze
Vignetten 2019

Vignetten 2019

Vignetten 2019 – Preiserhöhungen in Österreich und der Schweiz Bereits seit Anfang Dezember 2018 können die neuen Vignetten Österreichs, Sloweniens…

Campingurlaub Freizeit