Wohnbox

CMT Stuttgart 2019: Form-It GmbH präsentiert Bumo Wohnbox für Expeditionsfahrzeuge

Form-IT, ein Baden-Württembergisches Unternehmen, welches nach der Entwicklung eines Expeditions-LKW zum Eigenbedarf gegründet wurde, gesellt sich im Rahmen der CMT in Stuttgart als neuer Anbieter zu der wachsenden Zahl an Herstellern allradgetriebener Fernreisemobile. Präsentiert wird die Bumo Wohnbox.

Die innovative Wohnbox wurde auf einen Mercedes-Benz Actros 2042 montiert. Bei ihrer Konstruktion verzichtete man bewusst auf GFK-Platten, sondern verwendete lediglich biologische Produkte, so dass ein einzigartiges Wohnraumambiente entstanden ist.

Der Rahmen der mit Standard Twistet Locks auf dem Actros befestigten Kabine besteht aus Aluminium sowie Zirben- und Eichenholz. Für die Konstruktion der Außenwand setzte man auf Sibirische Lärche. Übrigens ist optional eine Hydraulikanlage für ein leichtes Absetzen der Wohnkabine erhältlich. Holz und Schafswolle dämmen den Aufbau höchst effektiv. So herrscht im Innenraum eine Atmosphäre wie in einer Berghütte und das gesamte Jahr über ein angenehmes Raumklima. Kein Wunder, denn nicht nur der Aufbau zeichnet sich durch die Verwendung von ökologischen Materialien in höchster Qualität aus, sondern auch die Möbel wurden individuell in Schreinerqualität gefertigt. Eine ausfahrbare Terrasse, vergrößert Lebensraum und Wohlbefinden. Die Bumo Wohnbox ist so konzipiert, dass man auf längeren Reisen fernab aller Wege autark bleibt. So wird der Wohnraum mit einem Holzofen beheizt. Dieser kommt auch als Kochstelle zum Einsatz. In einer Auffanganlage mit Filterung können in zwei Edelstahltanks insgesamt rund 400 Liter Regenwasser gespeichert werden. Die auf der CMT präsentierte Variante der Bumo Wohnbox bietet zudem einen Abwassertank, dessen Fassungsvermögen bei 350 Litern liegt. Selbstverständlich sind alle Tanks frostsicher untergebracht, denn das Fahrzeug soll das ganze Jahr über in jedem Klimabereich eingesetzt werden können.

Zur Erzeugung von Elektrizität wird eine 1200 Wp Solaranlage durch Lithium-Ionen-Akkus ergänzt. Diese können bis zu mehreren hundert Amperestunden Energie speichern. Ein 200 Liter Gastank ist ebenfalls an Bord. Für warmes Wasser sorgt eine Alde Wasserheizung mit Durchlauferhitzer. Diese beliefert auch Fußbodenheizung und Dusche, letztere befindet sich im praktisch ausgestatteten Bad. Komplett wird der Badbereich durch eine Kompost-Toilette.

Die auf der CMT in Stuttgart gezeigte Bumo Wohnbox ist ein Beispiel der Arbeit der Form-IT GmbH. Tatsächlich fertigt das Unternehmen Wohnboxen für Expeditionsfahrzeuge nach individuellen Kundenwünschen. So variieren nicht nur Ausbaustufe und Ausstattung, sondern auch technische Details, zu denen etwa eine fest eingebaute Staubsaugeranlage gehört. Auch Anzahl der Betten und Grundriss orientieren sich an den Bedürfnissen der Reisenden. Grundsätzlich stehen die Bumo Boxen in drei Versionen zur Verfügung. Die kleine Entdecker Box ist ab 129.000,- Euro zu haben, die mittlere Abenteuer Version kostet ab 179.000,- Euro, während die großzügig bemessene Nomade-Ausführung mit mindestens 199.000,- Euro zu Buche schlägt. In Stuttgart präsentiert Form-IT die größte Version mit allem erdenklichen Zubehör. Ohne Fahrgestell würde diese Variante fast 700.000,- Euro kosten.

 

Bumo Wohnbox für Expeditionsfahrzeuge – Ausstattungshighlights im Überblick

  • 2 frostsichere Edelstahltanks für Trinkwasser, Fassungsvermögen je 200 Liter
  • Auffanganlage für Regenwasser mit Keramik- und Aktivkohlefilter
  • Pumpe zum Betanken aus Fremdgewässern
  • 350 Liter Abwassertank, frostsicher installiert
  • Außendusche
  • Lithiumionen-Batterien 12 V – 600 Ah (bis 800 Ah erweiterbar) mit integriertem batterie-Management
  • 2 Wechselrichter für 230 V AC, Leistung 1,3 und 3,5 kW
  • 1200 Wp Solaranlage mit zwei Victron 30 Ampere Solarregler
  • 200 Liter Gastank mit LPG-Anschluss, 5 kg Reserve- und Grillflasche
  • Gasbetriebene Alde-warmwasserheizung mit Konvektoren und integriertem Warmwasserboiler
  • Zusätzlich: Alde Flow Durchlauferhitzer für Warmwasser
  • Wärmetauscher zum Heizen mit Motorwärme
  • Fußbodenheizung
  • Holzofen mit Kamin
  • Klimaanlage

Weitere Artikel

BMW X7

BMW X7 Offroad-Macho

BMW X7 outet sich im Box Canyon als Offroad-Macho Kürzlich outete sich der BMW X7 auf einer Tour, welche über…

Mobile Freiheit Offroad
Ford Ranger

Ford Ranger the next Generation

Ford Ranger the next Generation für noch mehr Offroad-Spaß Ab Mitte 2019 wird es eine Neuauflage des beliebten Ford Ranger…

Offroad
Brabus 700 4x4

Brabus 700 4×4

Brabus 700 4×42 – Eine Spezialanfertigung stellt den Mercedes-Benz G 63 auf Portalachsen Unter dem Namen Brabus 700 4×42 hat…

Offroad
Wohnbox

Bumo Wohnbox

CMT Stuttgart 2019: Form-It GmbH präsentiert Bumo Wohnbox für Expeditionsfahrzeuge Form-IT, ein Baden-Württembergisches Unternehmen, welches nach der Entwicklung eines Expeditions-LKW…

Offroad
Offroad Reifen

Offroad-Reifen

Offroad-Reifen: Der richtige Reifen für jedes Terrain SUVs erfreuen sich seit Jahren wachsender Beliebtheit und prägen auch im Alltag oft…

Offroad Pick-up
Caravan Salon 2019 Düsseldorf