Crosscamp – Kompakter CamperVan für perfektes Urban Outdoor Feeling

 

Mit Crosscamp, der neuen Marke der Erwin Hymer Group möchte man den wachsenden Mark für kompakte Camper Vans bedienen, ein vielversprechendes Konzept. Schließlich erfreuen sich gerade kompakte Freizeitfahrzeuge seit Jahren wachsender Beliebtheit.

Crosscamp bleibt mit einer Länge von 4,95 Metern knapp unterhalb der fünf Meter Marke. Als Campingfahrzeug bietet er bis zu vier Schlafplätze, im urbanen Alltag stellt er sich als zuverlässiger Begleiter dar. Somit weiß Crosscamp geschickt sämtliche Lebensbereiche abzudecken, kann für den Großeinkauf genutzt werden, Umzugshelfer sein oder Urlaubsbegleiter. Dank seiner kompakten Ausmaße ist er zudem äußerst wendig und passt in jede Parklücke.

Der Crosscamp ist fit für Outdoor-Abenteuer, denn er verfügt über eine reichhaltige Serienausstattung. Tatsächlich hat der kompakte CamperVan alles an Bord, was man auf Reisen braucht. Neben Aufstelldach und Schlafbank sind dies vor allem Features wie die Küchenzeile, Einbauschränke und die komfortable Vierer-Sitzgruppe, die entsteht, wenn man die beiden Vordersitze um 180 Grad dreht.

Echtes Highlight des Crosscamp ist die Küche. Diese kann als kompletter Block durch die linke Schiebetür des Fahrzeugs entnommen und als Outdoor-Küche genutzt werden. Mit Frisch- und Abwassertank sowie Platz für eine 2,8 kg Gasflasche ist sie komplett ausgestattet. Befestigt man den serienmäßig enthaltenen Tisch im Outdoor-Betrieb an der Multifunktions-Küche, erhält man eine zusätzliche Arbeitsfläche, die zudem optimal als Tresen genutzt werden kann.

Die entnehmbare Küche hat selbstverständlich auch im Alltag große Vorteile, da sie bei Nichtgebrauch einfach zuhause bleibt, so dass der Crosscamp zum Transporter mit extra viel Stauraum wird. Dies ermöglicht zudem die Umsetzung verschiedener Sitzanordnungen, so dass der Crosscamp auch siebensitziges Sammeltaxi sein kann.

Dank des Aufstelldachs steht nicht nur komfortabler Schlafraum auf einer 120 x 200 cm großen Liegefläche zur Verfügung, sondern auch eine bequeme Stehhöhe von über zwei Metern im vorderen Bereich. Zu erreichen ist das Bett im Aufstelldach über die Vordersitze. Tellerfedern garantieren eine komfortable Nachtruhe. Optional für diesen Bereich erhältlich sind zwei Schwanenhalsleuchten mit USB-Ladebuchsen. Das Aufstelldach hat beiderseits Öffnungen für eine optimale Belüftung. Wer ein einzigartiges Open-Air-Feeling bevorzugt, kann auch die gesamte Front mittels Reisverschluss öffnen. Die Aussicht auf den Sonnenuntergang ist grandios. Ergänzt wird das Doppelbett im Aufstelldach durch zwei weitere Schlafplätze. Diese erhält man durch Umbau der Schlafsitzbank im Fond. Diese bietet eine bequeme Liegefläche von 114 x 199 cm. Der Umbau erfordert nur wenige Handgriffe und ist somit leicht zu bewerkstelligen.

Der Crosscamp ist als Ganzjahresfahrzeug konzipiert. Eine 95 Ah Aufbaubatterie sorgt im Gelände für Autarkie. Optional ist eine Webasto-Dieselheizung erhältlich. Fest montierte Möbelelemente sorgen für ausreichend Stauraum.

Das vielseitige Fahrzeug ist serienmäßig mit einem Kompressor-Kühlschrank ausgestattet. Optional lässt sich dieser durch eine zusätzliche Kühlbox ergänzen. Diese findet zwischen Fahrer- und Beifahrersitz Platz. Das Fahrzeug ist mit einer Heckklappe versehen, so dass der Heckstauraum bequem zugänglich ist, was das Be- und Entladen erleichtert.

Der Crosscamp basiert auf dem Toyota Proace Verso mit einem 88 kW/120 PS starken Vierzylinder-Dieselmotor und 6-Gang-Schaltgetriebe. Optional ist eine Variante mit 130 kW/180 PS und 8-Stufen-Wandlerautomatik erhältlich. Ebenfalls an Bord ist das proaktive Traktionskontrollsystem Toyota Traction Select. Dies ermöglicht sicheres Fahren auf anspruchsvollem Terrain. Alle Aggregate verfügen über die Abgasreinigungstechnik SCR und erfüllen die Schadstoffnorm Euro 6d. Selbstverständlich ebenfalls vorhanden sind zahlreiche Fahrerassistenzsysteme, viele von ihnen serienmäßig, andere sind optional erhältlich.

Der Crosscamp ist ab dem 06. April bei zahlreichen Toyota-Vertragshändlern und ausgewählten Freizeitmobil-Partnern der Erwin Hymer Group erhältlich.

 

Weitere Artikel

MAN Neoplan Tourliner

MAN kreiert den ganz großen Traum: Luxusmobil Neoplan Tourliner Dank der Experten des MAN Bus Modification Center (BMC) wurde kürzlich…

Wohnmobile
Crosscamp_CamperVan

Crosscamp CamperVan

Crosscamp – Kompakter CamperVan für perfektes Urban Outdoor Feeling   Mit Crosscamp, der neuen Marke der Erwin Hymer Group möchte…

VAN Wohnmobile
f.re.e München 2019 – Die beliebte Reise- und Freizeitmesse wird noch größer

f.re.e München 2019

f.re.e München 2019 – Die beliebte Reise- und Freizeitmesse wird noch größer Mehr als 1300 Aussteller aus über 70 Ländern…

Wohnmobile
Ilusion XMK 650 Plus

Ilusion XMK 650 Plus

Ilusion XMK 650 Plus – Eleganter Teilintegrierter mit viel Komfort Mit dem Teilintegrierten XMK 650 Plus setzt der spanische Wohnmobilhersteller…

Reisemobile Wohnmobile
Indie Campers – Praktische Campervans aus Portugal

Indie Campers Campervans

Indie Campers – Praktische Campervans aus Portugal Indie Campers ist ein portugiesisches Start-Up Unternehmen mit Hauptsitz in Lissabon. Tatsächlich hat…

Kastenwagen Wohnmobile