Hymercar Free Reisemobil

Hymercar Free Reisemobil

Hymercar Free – für die Freiheit spontan zu reisen.

Zu Beginn der Modellsaison 2018 stellte Hymer mit der neuen Baureihe Hymercar Free ein kompaktes Reisemobil auf Fiat Ducato Basis vor. Ergänzt man das Fahrzeug durch ein optional erhältliches Schlafdach wird aus dem kompakten Mobil ein Fahrzeug mit Schlafplätzen für bis zu vier Personen. Somit kann Hymercar Free sowohl alltagstaugliches Fahrzeug als auch Familien Mobil für die Urlaubsreise sein.

Tatsächlich hat Hymer den Free speziell für Einsteiger konzipiert. Der praktische Camper Van eignet sich aber in besonderem Maße auch für all jene, die die Spontanität lieben, denn Hymercar Free gestattet es, kurz entschlossen aus dem Alltag auszubrechen, um spontan einige freie Tage zu genießen. Dabei muss man keineswegs auf Komfort verzichten, denn der Free legt darauf mindestens genauso viel wert, wie auf den Freiheitsgedanken.

Hymercar Free ist aktuell in zwei Grundrissvarianten lieferbar. Sowohl der 540 als auch der 600 bleiben unterhalb der sechs Meter Marke und haben ein zulässiges Gesamtgewicht von 3.500 kg bzw. 3.850 kg.

Der Free besticht in beiden Grundrissvarianten durch ein modernes Innenraumdesign mit interessanten Detaillösungen, die auf Wunsch durch diverse Extras und Pakete ergänzt werden können, so dass sich das Fahrzeug an individuellen Bedürfnissen orientiert.

Im Heck des Hymercar Free befindet sich ein komfortables, hochklappbares Doppelbett. Ebenfalls an Bord ist ein funktionales Bad mit festem Waschbecken und Außenduschfunktion. Clevere Stauraumlösungen führen dazu, dass der vorhandene Raum bestmöglich ausgenutzt werden konnte. Der kleinere Grundriss 540 ist mit einem halbhohen Kleiderschrank ausgestattet und verfügt über einen 65 Liter fassenden Kompressor-Kühlschrank. Im Hymercar Free 600 ist der Kleiderschrank raumhoch und der Kühlschrank hat ein Fassungsvolumen von 90 Litern.

Mattweiße Oberflächen mit silbergrauen Details wurden im Innenraum gekonnt mit Eichenholztönen kombiniert, so dass ein durchaus harmonisches Ganzes entsteht. Das für den Free verfügbare „Ready-to-camp“ Ausstattungspaket sorgt dank Faltverdunkelungen und Leichtmetallrädern dafür, dass der Free bei Bedarf noch mehr Fahrkomfort zu bieten hat. Hymercar Free ist seit Februar 2018 im Handel. Die Grundrissvariante 540 ist ab einem Preis von 41.490,- Euro zu haben, während die Version 600 ab 42.490,- Euro kostet.

Hymercar Free – Highlights und Daten im Überblick

•    Gesamtlänge grundrissabhängig 5,41 bzw. 5,99 m
•    Gesamtbreite: 2,08 m
•    Gesamthöhe ohne Aufstelldach: 2,55 m
•    Stehhöhe: 1,90 m
•    4 Sitzplätze
•    2 Schlafplätze, mit optionalem Aufstelldach 4 Schlafplätze
•    Technisch zulässige Gesamtmasse grundrissabhängig 3.500 kg bzw. 3.850 kg
•    Isolierte Aluminium-Rahmenfenster
•    Serienmäßig enthaltenen Insektenschutzplissee für die Schiebetür
•    Serienmäßige Ambientebeleuchtung in Wohn- und Küchenbereich
•    Modernes design mit Möbeldekor Grand Oak, Farbakzente in Silber-Feinschliff, Schichtstoffe in Matt-Weiß

Weitere Artikel

Clever Vans in der Saison 2019

Clever Vans in der Saison 2019 Clever aufgefrischt – Allradantrieb und kompakter Cleverly als Highlights auf den Frühjahrsmessen Der reisemobile Sommer…

Reisemobile
Integra Line 720 QF

Eura Mobil Integra Line 720 QF

CMT 2019: Eura Mobil stellt top Modell Integra Line 720 QF vor Kürzlich präsentierte auch Eura Mobil im Rahmen der…

Reisemobile
Vanjoy – Campervan, Transporter

Vanjoy – Campervan

Vanjoy – Campervan, Transporter und mobiles Büro ein cleveres Konzept auf kleinstem Raum Bisher nur als Konzept und doch voll…

Kastenwagen
Frankia F-Line I 890 GD

Frankia F-Line I 890 GD

Frankia F-Line I 890 GD – Einladende Größe Menschen mit großer Statur haben es mitunter schwer. Vor allem bei der…

Reisemobile
Opel Vivaro

Opel Vivaro noch flexibler

Neue Generation – neuer Maßstab: Opel Vivaro noch flexibler, noch wirtschaftlicher Mit der dritten Generation des Vivaro möchte Opel nicht…

Kastenwagen