Face-to-Face: Niesmann+Bischoff bietet begehrte Grundriss-Variante für fünf weitere Arto Modelle an

Aufgrund großer Nachfrage gestaltet Niesmann+Bischoff aktuell fünf Modelle der Arto-Baureihe um, so dass sie die beliebte „Face-to-Face“ Grundrissvariante erhalten. Diese steht nicht nur für ein großartiges Raumgefühl mit extra viel Bewegungsfreiheit, sondern überzeugt zudem mit einem gemütlichen Ambiente.

Ganz allgemein bietet der „Face-to-Face“ Grundriss vorn im Fahrzeug deutlich mehr Platz und Bewegungsfreiheit. Dies entsteht dadurch, dass Küche und Sofa direkt hinter dem Cockpit auf der Fahrerseite eine gerade Linie bilden. Der L-Schenkel des Sofas, welches übrigens mit einem Dreipunkt-Gurt ausgestattet wurde, ist reduziert. Auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich eine weitere Sitzbank. Optional bietet diese einen vierten Sitzplatz. Dadurch entsteht ein offenes, angenehmes Wohngefühl. Der vorhandene Platz wird optimal ausgenutzt und man fühlt sich an Bord des Arto auf Anhieb wie zu Hause.

Das „Face-to-Face“ Grundriss-Konzept orientiert sich optimal an den Bedürfnissen von Paaren. Das heißt der Grundriss ist für zwei Personen konzipiert. Durch die vergrößerte Fußbodenfläche und den extra Raumgewinn, bietet sich dieser Grundriss zudem auch dann an, wenn ein Hund mitreist, da dieser an Bord ausreichend Platz hat.

In der neuen „Face-to-Face” Grundriss-Variante wurde darüber hinaus auch die Küchenausstattung verbessert, denn auch hier steht mehr Platz zur Verfügung. Genutzt wird er durch drei Schubladen, wobei die unterste Schublade höher ausgeführt wurde, so dass man in dieser zum Beispiel Ein-Liter Flaschen stehend transportieren kann. Damit ist die Küchenausstattung mit der des Arto 88 B vergleichbar.

Der sogenannte „Face-to-Face“ Grundriss mit gerader Küchenzeile und geradem Sofaelement auf der Fahrerseite war bisher dem Arto 79 R vorbehalten, ein äußerst beliebtes Reisemobil. Ab sofort steht der begehrte Grundriss auch in den Einzelbettvarianten Arto 77 E, 85 E, 88 E und 88 EK zur Verfügung. Darüber hinaus bietet Niesmann+Bischoff diese Version auch im Arto 88 LF an. Letzterer verfügt über ein komfortables Queensbett.

Weitere Artikel

Rapido 696F

Rapido 696F – Zum Premium geadelt

Rapido 696F – Zum Premium geadelt Selbst Gutes lässt sich bekanntlich verfeinern. Diesem Motto entsprechend hat der französische Reisemobilhersteller Rapido…

Reisemobile
Concorde Centurion 860 LI

Concorde Centurion 860 LI

Concorde Centurion 860 LI – Liner-Luxus im Kompaktformat Luxusausstattung kompakt verpackt: In diesem Sinne lanciert Liner-Hersteller Concorde aus dem oberfränkischen…

Reisemobile Wohnmobile
Hymer auf Mercedes-Basis - Modellneuheiten der Saison 2020

Hymer auf Mercedes-Basis

Hymer auf Mercedes-Basis – Modellneuheiten der Saison 2020 Bei S- und B-Klasse fallen einem sofort diverse Mercedes-Benz Modelle ein. Doch…

Reisemobile Wohnmobile

Brinkmann Caravan Hausmesse

Einladung zur Hausmesse vom 20.09.-22.09.2019 – Kastenwagen der neuen Generation erleben Sie den Newcomer vom Caravansalon. Sensationelle Angebote warten auf…

Reisemobile Wohnmobile
Etrusco A 7300 DB

Etrusco A 7300 DB

Etrusco A 7300 DB – Familienmodell mit Toskana-Flair Urlaubsstimmung bereits beim Losfahren. Das ist ja einer der wesentlichen Charakterzüge eines…

Reisemobile Wohnmobile
Reisen & Caravan 2019