Dethleffs Coco – Mit multifunktionaler Leichtigkeit in die Modellsaison 2019

Auch in der Modellsaison 2019 überzeugt der ultraleichte Dethleffs Caravan Coco vor allem durch sein modernes Design und seine Multifunktionalität, die sich jedem Reisenden spielend leicht anzupassen weiß.

Tatsächlich basiert das Coco-Konzept auf eben jenen drei zentralen Säulen: Gewicht, Multifunktionalität und Design. Wer noch mehr Wert auf Komfort und Individualität legt, greift zu den üppig bestückten LoungeUp! Oder DOTZ-Paketen, obwohl der Coco ohnehin großzügig mit Ausstattungsmerkmalen versehen wurde.

Bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 900kg, ist der Dethleffs Coco lediglich 2,20 m breit und damit äußerst schmal und wendig. Auch die Aufbaulänge beträgt nur 4,60 m, so dass sich der Coco als kompakter Reisebegleiter erweist. Mit 70 cm extra breit dagegen ist die Wohnraumtür. Innen glänzt der Caravan durch unkomplizierte Multifunktionalität. So kann zum Beispiel die bequeme Sitzgruppe mit nur wenigen Handgriffen schnell zum Kino, Sofa oder zur Schlafstätte werden. Als echtes Highlight im Inneren des Coco erweist sich auch die Nasszelle, die modern gestaltet wurde und über ein Klappwaschbecken sowie eine Kassettentoilette verfügt. Entscheidet man sich für das LoungeUp! Paket enthält das Bad sogar ein ausstellbares Fenster.

Überhaupt das LoungeUp! Paket. Es wertet den Coco geschickt an allen Ecken und Enden auf. So enthält es unter anderem einen geräumigen 142 Liter Kühlschrank mit 15 Liter Frostfach, ein ausstellbares Bugfenster mit Verdunkelungsplissee sowie eine in eine Chromleiste eingefasste Fenster- und Dachfensterumrahmung.

Ansonsten trumpft der Coco innen wie außen durch Features, die den typischen Dethleffs Mehrwert ausmachen. Hierzu gehören zum Beispiel das Kipp-Waschbecken zum platzsparenden Verstauen im Badschrank, die gemütliche Lounge mit Eckelement, kleinen Taschen und Schwanenhalsleuchte, der geräumige Kleiderschrank mit Kleiderstange und Wäschefach, der verschiebbare Tisch und die Verdunkelungs- und Insektenschutzrollos für die Fenster.

Bug, Heck und Seitenwände des Coco hat Dethleffs aus weißem Glattblech mit einer besonderen Beklebung gefertigt. Das Leichtbau-Chassis wurde fokussierend auf der Gewichtsersparnis designt. Ansonsten trumpft der Coco durch eine auf Tempo-100 ausgelegte Markenbereifung sowie Octagon-Achsstoßdämpfer. Als echtes Highlight im Außenbereich erweist sich eine integrierte Aufnahmeschiene für das Coco Lounge Sonnensegel, welches um das Fahrzeug verläuft.

So überzeugt der moderne Caravan Coco vor allem durch sein leichtes Gewicht sowie sein hohes Talent zur Multifunktionalität, welche mit Leichtigkeit umgesetzt wurde, so dass sie beinahe selbstverständlich erscheint.

Weitere Artikel

Dethleffs Coco

Dethleffs Coco

Dethleffs Coco – Mit multifunktionaler Leichtigkeit in die Modellsaison 2019 Auch in der Modellsaison 2019 überzeugt der ultraleichte Dethleffs Caravan…

Caravan
Zelt Ambassador II

Zelt Ambassador II

Ambassador II – luxuriöse Ganzzelt-Modelle aus dem Hause dwt Mit dem Ambassador II bietet dwt ein luxuriöses Ganzzelt für Saison-…

Campingurlaub Caravan
LB MB 262Z

Langer & Bock LB MB 262Z

Gut G-rüstet für die Tour ins Outback – Langer & Bock LB MB 262Z auf Mercedes G Es ist eine…

Caravan Freizeit Mobile Freiheit
Basecamp X Airstream

Basecamp X

Basecamp X – Der Airstream für Offroader Die silbern glänzenden US-amerikanischen Airstream Wohnwagen haben längst auch hierzulande Kultstatus. Ein Offroad-Fan…

Campingurlaub Caravan
Bürstner Averso

Bürstner Averso

Bürstner Averso Elegantes Design und extra viel Ausstattung zum attraktiven Preis. Auf den ersten Blick ist der Bürstner Averso ein…

Campingurlaub Caravan