Komfortables Reisen

Innovationen für komfortables Reisen – campiocito orchestra

Erstmalig präsentierte campocito, der innovative Wohnmobilhersteller für komfortables Reisen, kürzlich auf dem Caravan Salon in Düsseldorf das kompakte Reisemobil orchestra auf Basis eines VW T6. campocito ist ein junges Unternehmen, welches im Vorjahr von Geschäftsführer Hans Hartmann gegründet wurde. Betrachtet man ein Fahrzeug der campocito GmbH & Co Kg, wird schnell klar, dass jede Entwicklung eines Reisemobils, jede Idee auf einer Leidenschaft für das Campen basiert. Kein Wunder, denn Hartmann ist passionierter Camper und hat bei der Entwicklung seiner Reisemobile eigene Erfahrungen und daraus resultierende Vorstellungen in Design und Fertigung mit einfließen lassen. Dies spiegelt sich auch im neuen campocito orchestra wider. Das Fahrzeug ist darauf ausgerichtet Lösungen für Kritikpunkte vergleichbarer Modelle zu bieten und grenzt sich damit klar von anderen Wohnmobilen ab.
2016 ging campocito mit den Modellen duo classico und duo exclusivo an den Start. Beide Modelle heißen inzwischen sonata. Auf dem diesjährigen Caravan Salon in Düsseldorf wurde die campocito Modellpalette um den orchestra erweitert. Damit bietet das junge Unternehmen ein Fahrzeug, welches sich nach Kundenwünschen richtet. Auf Basis eines VW T6 wird viel geboten. So steht eine integrierte Nasszelle genauso zur Verfügung wie ein Aufstelldach und das herrlich komfortable XXL-Bett. Grundsätzlich setzt campocito sowohl im neuen Modell orchestra als auch in den beiden sonata Fahrzeugen auf höchsten Komfort. Dies schließt sowohl den Fahrkomfort, als auch den Komfort im Alltag und den Komfort bei Übernachtungen an Bord mit ein. Um dies alles zu gewährleisten bieten die campocito Modelle auf Basis eines zuverlässigen VW-Busses die Finessen einer Limousine. Dank kompakter Ausmaße meistert jedes Modell problemlos selbst dichten Stadtverkehr und kann somit nicht nur treuer Reisebegleiter, sondern durchaus auch Alltagsfahrzeug sein. XXL-Betten mit Komfortmatratzen sorgen für eine angenehme Nachtruhe. Wie nebenbei zeichnen sich die campocito Modell durch ein komplett ausgestattetes integriertes Bad aus. Sowohl Dusche mit Warmwasser als auch WC stehen zur Verfügung.


Das campocito Modell orchestra ist kompakter Alltags-Bus mit Aufstelldach. Das Fahrzeug bietet bequem Platz für bis zu vier Personen. So steht neben dem XXL-Bett unten im Fahrzeug ein zusätzliches Bett im XL Format im Aufstelldach zur Verfügung. Überhaupt entpuppt sich das außen kompakte Fahrzeug innen als wahres Raumwunder. Jeder Winkel wird optimal genutzt, so dass reichlich Stauraum vorhanden ist. Highlight des Stauraums ist eine XXL-Heckschublade. In dieser finden selbst größere Gepäckstücke oder schwere Getränkekisten Platz. Eine optional verfügbare Gepäck-Heckbox bringt Ordnung in die Dinge des täglichen Bedarfs. Sie bietet Raum für die gesamte Campingausstattung, inklusive Kocher, Gaskartuschen, Geschirr, Klapptisch, Stühle etc.. Innerhalb kürzester Zeit ist eine Outdoor-Küche aufgebaut. Nach dem Kochspaß verschwindet sämtliches Equipment in der geräumigen Außenheckbox. Selbstverständlich steht an Bord fließendes Wasser zur Verfügung, so dass auch der Abwasch einfach zu erledigen ist.

campocito orchestra – Daten und Highlights im Überblick
•    Basisfahrzeug: VW T6
•    Länge/Breite/Höhe (in cm): 530/190/200
•    Gesamtgewicht: 3000kg
•    Klappdach
•    Hochklappbare Heckklappe
•    Vier Sitzplätze
•    XXL-Bett unten 155cm breit, XL-Bett oben: 120cm breit
•    Große Heckschublade

Campocito GmbH & CO KG
Hirschbachstraße 25a
92265 Edelsfeld
Tel.: 0049 9665 915008-0
Email: info@campocito.de
Website: www.campocito.de